KWB Easyfire 1
Bewährt & einfach heizen

KWB Easyfire 1

Bewährt & einfach heizen

  • Einfacher und schneller Einbau
  • Einfach befüllbar mit 200 Liter Vorratsbehälter
  • Intuitive Bedienung

Der bewährte und einfache Pelletkessel

Der KWB Easyfire 1 Pelletkessel ist das perfekte Einsteigermodel für das Heizen mit Pellets. Er überzeugt durch sein schlichtes Design und seine unkomplizierte Montage. Er ist die ideale Zentralheizung für das Einfamilienhaus sowie das Mehrfamilienhaus und ist im Leistungsbereich zwischen 10 bis 20 kW erhältlich.

Einfacher Einbau

Der KWB Easyfire 1 wird in einem Stück zu Ihnen nachhause geliefert und kann so schnell im Heizkeller eingebracht werden. Durch die schmale Bauform passt er problemlos durch jede Kellertür und hat auch in niedrigen Heizkellern Platz. Er ist somit die ideale Zentralheizung für Sanierer. Zudem überzeugt er durch sein schlichtes und einfaches Design.

Einfache Brennstoffbefüllung

Ausgestattet mit einem 200 Liter Vorratsbehälter ist der KWB Easyfire 1 ganz leicht mit Brennstoff zu befüllen. Die Einfüllhöhe ist besonders bequem. Optional kann der Kessel auch mittels Saugfödersystem automatisch mit Brennstoff beschickt werden.

Logische Bedienung dank KWB Comfort 3 Heizungsregelung

Die Menüführung der KWB Easyfire 1 Zentralheizung ist ganz logisch aufgebaut und besteht aus zwei Knöpfen, einem Drehrad und einem übersichtlichen Grafikdisplay. Sie können alle Einstellungen für den Kessel, die Heizkreise und den Speicher intuitiv konfigurieren. Für den Wohnraum gibt es optional zwei Bediengeräte – in der digitalen und in der analogen Variante. Auch eine Anbindung an die Online-Plattform KWB Comfort Online ist möglich. Mit dieser kann der Kessel ganz einfach via Smartphone, Tablet oder PC aus der Ferne gesteuert und gewartet werden. Dazu muss die KWB Comfort 3 Regelung mit einer Netzwerkkarte aufgerüstet werden.

Hohe Förderung sichern!

Raus mit Öl, rein mit Holz: Der Umstieg auf erneuerbare Energie wird vom Staat gefördert. Wir informieren Sie über Ihre Möglichkeiten bei Neubau und Sanierung.

Technische Vorteile

Patentiertes Unterschub-Brennsystem

In der KWB Easyfire Pelletheizung werden die Pellets schonend von unten mittels Pellet-Förderschnecke auf den Brennteller geschoben. Deshalb bleibt das Glutbett absolut stabil und kein zusätzlicher Staub wird aufgewirbelt. In vier klar abgegrenzten Verbrennungszonen brennen die Pellets vollständig aus. Die Asche wird durch die nachgeschobenen Pellets über den Rand des Brenntellers hinausgedrängt und landet in der Aschebox. Eine extrem saubere Verbrennung ist garantiert.

Patentiertes Unterschub-Brennsystem

Mehr Komfort durch Ascheverdichtung und Wärmetauscherreinigung

Die optionale Ascheverdichtung, bei der direkt in der Aschebox eine Art Einlegerost dafür sorgt, dass die Asche nieder gedrückt wird, sorgt für längere Entleerungs-Intervalle. Per Hebel wird die halbautomatische Wärmetauscher-Reinigung durchgeführt. Optional ist auch eine vollautomatische Reinigung möglich.

Sicherer Betrieb dank externer Rücklaufanhebung

Die optionale externe Rücklaufanhebung sorgt für noch mehr Betriebssicherheit. Sie kann fix fertig an den Kessel angedockt werden. Sie ist dafür verantwortlich, dass das Verbrennungsgas nie unter den Taupunkt abkühlt und somit flüssig wird. Das verhindert Rost in allen Ecken und Winkeln des KWB Easyfire 1.

Alles aus einer Hand

Ihr komplettes Heizsystem von KWB und zertifizierten Partnern in Ihrer Nähe

  • Heizungs-Empfehlungen und Förderberatung
  • Planung Ihrer Heizlösung
  • Montage und Inbetriebnahme der Heizungsanlage
  • Servicierung und Wartung
  • Flächendeckender KWB Werkskundendienst

Lager- & Fördersysteme

Lagerraum direkt neben der Heizung

Lagerraum weiter von Heizung entfernt

kein Lagerraum vorhanden

Pelletrührwerk Plus

Das KWB Rührwerk Plus kann in Kombination mit einer Knickschnecke geliefert werden. Es schafft die bestmögliche Ausnutzung des Lagerraumvolumens, erfordert keinen Schrägboden und ist ideal für quadratische bis rechteckige Lagerräume neben dem Heizraum. Das extrem leise Fördersystem ist wartungsfrei, absolut zuverlässig und hat einen minimalen Eigenstrombedarf.

Pelletrührwerk Plus

Das KWB Rührwerk Plus kann in Kombination mit einer Saugförderung geliefert werden. Sauglängen von 25 Metern und Höhenunterschiede bis zu 5 Metern zwischen Heiz- und Pelletlagerraum können problemlos bewältigt werden. Das Rührwerk Plus schafft die bestmögliche Ausnutzung des Lagerraumvolumens, erfordert keinen Schrägboden und ist ideal für quadratische bis rechteckige Lagerräume.

Händische Befüllung über Vorratsbehälter

Der Vorratsbehälter wird je nach Verbrauch per Hand gefüllt. Eine Nachrüstung auf eine automatische Raumaustragung ist möglich.

Service & Wartung

KWB Materialgarantie-Paket

6 Jahre Garantie auf alle Ersatzteile, Verschleißteile und Steuerungskomponenten.

KWB Basic Wartungs-Paket

Mit einer Wartungsvereinbarung 3 Jahre Garantie mit zahlreichen Vorteile genießen - und Geld sparen.

KWB Comfort Wartungs-Paket

Bei diesem Rundum-Sorglos-Paket sind zusätzlich zur Basic-Variante auch die Kosten der jährlichen Wartung inkludiert.

Referenzen in Ihrer Nähe

Familie Burgstaller hat ein Jahrhundertwendehaus in Gleissenfeld mit großem Respekt vor der ursprünglichen Bausubstanz saniert. Es wurde ein Heizhaus mit integriertem…

Stefan Burgstaller, Gleissenfeld

Weitere Referenzkunden
office@kwb.at +43 3115 6116
Schreiben Sie uns
Rufen Sie uns an
Heizung konfigurieren