Zur Hauptnavigation (1) Springe zur Suche (2) Springe zum Inhalt (3) Springe zum Footer (4)
KWB Classicfire - Holzvergaserkessel
KWB ClassicfireKlassisch & komfortabel heizen
Ein- oder Mehrfamilien
Land- und Forstwirtschaft
18 - 38 kW

Der klassische Holzvergaserkessel: KWB Classicfire Holzvergaser

 

Der KWB Classicfire Holzvergaserkessel ist die ideale Zentralheizung für Landwirte und Forstwirte, sowie Einfamilienhaus- und Mehrfamilienhausbesitzer, die selbst einen Wald oder Zugang zu Holz haben. Sie ist im Leistungsbereich zwischen 18 und 38 kW erhältlich und punktet vor allem durch ihre komfortable Bedienweise.

Komfortables und effizientes Heizen

Die KWB Classicfire Scheitholzheizung kann klassisch und mühelos mit Holzscheiten von bis zu einem halben Meter befüllt werden. Die großzügige Fronttür sorgt für hohen Komfort beim Einlegen. Dank des 185 Liter großen Brennstoff-Füllraumes muss der Kessel grundsätzlich nur einmal pro Tag bestückt werden, um ein durchschnittliches Einfamilienhaus einen ganzen Tag zu beheizen. Das ständige Nachlegen von Holz gehört also der Vergangenheit an.

Einfache und flexible Bedienung

Der KWB Classicfire kann mittels Comfort 4 Regelung via Farb-Touch-Screen-Display oder alternativ via Drehrad bedient werden. Die Nutzung des Drehrades empfiehlt sich vor allem bei der Bedienung mit Arbeitshandschuhen, beispielsweise direkt während des Holz Nachlegens. Die Regelung vereinfacht das Heizen aber noch weiter, denn Sie denkt mit. So zeigt die Comfort 4 Ihnen zum Beispiel an, wie viel Holz Sie für einen optimalen Betrieb nachlegen sollten. Die Steuerung ist zudem für eine Nutzung der KWB Comfort Online vorbereitet. Mit dieser kann der Kessel ganz einfach via Smartphone, Tablet oder PC aus der Ferne gesteuert und gewartet werden.

Ganz leicht zur Kombiheizung aufrüstbar

An den KWB Classicfire Scheitholzkessel kann auf der linken Seite ganz einfach ein Pelletmodul angebracht werden. So wird aus der Scheitholzheizung auf Wunsch die KWB Combifire Kombiheizung für Stückholz und Pellets. Die Zentralheizung beherrscht es, vollautomatisch zwischen den beiden Brennstoffen umzuschalten. Neigt sich das Scheitholz dem Ende zu, so heizt der Kessel ganz einfach mit Pellets weiter.

  • Besonders lange Holz-Nachlege-Intervalle
  • Komfortable Bedienung des Scheitholzkessels mittels Drehrad und Touch-Screen-Display
  • Erweiterbar zur Scheitholz-Pellet-Kombiheizung
  • KWB Classicfire - Holzvergaserkessel
  • 185 Liter Füllraum für lange Nachlege-Intervalle
  • Einhängbare Aschelade für saubere Entleerung
  • Mehr Komfort: Automatische Wärmetauscher-Reinigung
  • Youtube Video ThumbnailYoutube Video Thumbnail
  • Youtube Video ThumbnailYoutube Video Thumbnail
  • Youtube Video ThumbnailYoutube Video Thumbnail

Technische Vorteile

Automatische Zündung.

Automatische Zündung

Der KWB Classicfire, bzw. der KWB Combifire sind optional mit einer automatischen Zündung ausgestattet. So kann der Kessel mit Holzscheiten vollgelegt und eine Uhrzeit für die automatische Zündung hinterlegt werden. Dies funktioniert unter anderem dank der modernen Technik von KWB, die es ermöglicht, dass die Anheiztür während des Anheizvorganges geschlossen bleiben kann. Egal wann Sie nach Hause kommen, Sie empfängt also wohlige Wärme.

KWB Lambdasonde für effiziente Verbrennung.

Effiziente und saubere Verbrennung
dank Lambdasonde

Durch die speziell für Biomasseheizungen entwickelte Breitbandlambdasonde wird die Verbrennung kontinuierlich überwacht und optimal gesteuert. Die Lambdasonde regelt die Brennstoffzufuhr während des Verbrennungsvorganges. Ein neues Keramik-Zündelement mit Flammenerkennung zündet stoßweise innerhalb von Minuten. Sie profitieren von niedrigem Energieverbrauch und hoher Betriebssicherheit.

Einfache Montage dank Teilbar-Tragbar-System.

Einfache Montage dank Teilbar-Tragbar-System

Dank des KWB Teilbar-Tragbar-Systems lässt sich der Kessel in drei Module zerlegen. Das maximale Gewicht der einzelnen Module liegt bei 220 Kilo. Durch den teilbaren Kesselkörper können sie besonders leicht in beinahe jeden Heizraum transportiert und auch in engen Räumlichkeiten montiert werden. Ihr Installateur kann den Kessel schneller einbringen und Schrammen an Hauswänden gehören der Vergangenheit an. Das spart Zeit und Geld.

Mehr zeigen
  • Automatische Zündung.

    Automatische Zündung

    Der KWB Classicfire, bzw. der KWB Combifire sind optional mit einer automatischen Zündung ausgestattet. So kann der Kessel mit Holzscheiten vollgelegt und eine Uhrzeit für die automatische Zündung hinterlegt werden. Dies funktioniert unter anderem dank der modernen Technik von KWB, die es ermöglicht, dass die Anheiztür während des Anheizvorganges geschlossen bleiben kann. Egal wann Sie nach Hause kommen, Sie empfängt also wohlige Wärme.

  • KWB Lambdasonde für effiziente Verbrennung.

    Effiziente und saubere Verbrennung
    dank Lambdasonde

    Durch die speziell für Biomasseheizungen entwickelte Breitbandlambdasonde wird die Verbrennung kontinuierlich überwacht und optimal gesteuert. Die Lambdasonde regelt die Brennstoffzufuhr während des Verbrennungsvorganges. Ein neues Keramik-Zündelement mit Flammenerkennung zündet stoßweise innerhalb von Minuten. Sie profitieren von niedrigem Energieverbrauch und hoher Betriebssicherheit.

  • Einfache Montage dank Teilbar-Tragbar-System.

    Einfache Montage dank Teilbar-Tragbar-System

    Dank des KWB Teilbar-Tragbar-Systems lässt sich der Kessel in drei Module zerlegen. Das maximale Gewicht der einzelnen Module liegt bei 220 Kilo. Durch den teilbaren Kesselkörper können sie besonders leicht in beinahe jeden Heizraum transportiert und auch in engen Räumlichkeiten montiert werden. Ihr Installateur kann den Kessel schneller einbringen und Schrammen an Hauswänden gehören der Vergangenheit an. Das spart Zeit und Geld.

70 % Förderung sichern!

Der Umstieg auf ein umweltfreundliches Energiesystem von KWB wird vom Staat mit bis zu 70 % Förderung gefördert. Wir informieren Sie gerne persönlich und über die kostenlosen KWB Webinare über Ihre Möglichkeiten! Nutzen Sie auch den KWB Förderservice!
 

[Translate to Deutschland:] Förderungen
[Translate to Deutschland:] Ihr komplettes Heizsystem von KWB und zertifizierten Partnern in Ihrer Nähe

Alles aus einer Hand

Ihr komplettes Heizsystem von KWB und zertifizierten Partnern in Ihrer Nähe

  • Heizungs-Empfehlungen und Förderberatung
  • Planung Ihrer Heizlösung
  • Montage und Inbetriebnahme der Heizungsanlage
  • Servicierung und Wartung
  • Flächendeckender KWB Werkskundendienst
Kostenlose Beratung

KWB Classicfire Holzvergaserkessel im Detail

Weitere Produkte von KWB

Dummy Image
KWB Easyfire 2 (2,4-38 kW)
Die meistverkaufte, verlässliche Pelletheizung. Emissionsarm & Sparsam. Passt in jeden Heizraum.
Mehr erfahren
Dummy Image
KWB Multifire (20-120 kW)
Das Multitalent für unterschiedliche Brennstoffe. Effizient mit hoher Betriebssicherheit. Robust, platzsparend und flexibel.
Mehr erfahren
Dummy Image
KWB Classicfire 1 (15-20 kW)
Der ideale Einstieg in die Stückholzheizung. Platzsparend und effiziente Brennstoffnutzung.
Mehr erfahren

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Weitere Produkte von KWB

Pelletheizung
Effiziente hochmoderne Pelletheizungen mit Holzpellets. Automatischer Betrieb und niedrige laufende Kosten.
[Translate to Deutschland:]

Hackschnitzelheizung

Preiswert und flexibel mit Hackschnitzel heizen. Hohe Betriebssicherheit. Langlebig und robust.
[Translate to Deutschland:]

Scheitholzkessel

Besonders lange Holz-Nachlege-Intervalle und ihre komfortable und intuitive Bedienung zeichnen KWB Stückholzkessel aus.
[Translate to Deutschland:]

Kombikessel

Scheitholz oder doch lieber Pellets? Beides ist möglich, KWB Stückholzheizungen sind serienmäßig zum Kombikessel aufrüstbar.
office@kwbheizung.de +49 9078 9682 0