KWB informiert bezüglich Covid-19 Virus

Wir leisten unseren Beitrag!

In den letzten Wochen war es besonders wichtig, sich sehr kurzfristig auf die Situation bedingt durch den Covid-19 Virus einzustellen. KWB ist es in dieser Zeit gelungen, die Unternehmung auf kontaktlosen Betrieb umzustellen und ohne große Einschränkungen weiter zu betreiben.

Möglich ist das, weil wir über die ausgezeichnete Kolleginnen, Kollegen, Strukturen und technischen Ressourcen verfügen.

Unsere Maßnahmen:

  • KWB verfügt über modernste IT-Infrastruktur, die fast der gesamten Verwaltung, dem Vertriebsinnendienst, der Disposition sowie dem Support eine Home Office-Lösung bzw. Teleworking ermöglicht.
  • In der Produktion wurden Schichtbetriebe eingeführt, um Abstände zwischen den Kolleginnen und Kollegen sicherstellen zu können. So können wir eine kontaktlose Produktion gewährleisten.
  • Alle Mitarbeitenden bei KWB sind ausführlich über Verhaltens- und Hygienemaßnahmen informiert, sowohl schriftlich als auch in persönlichen Gesprächen.
  • Desinfektionsmöglichkeiten sind im gesamten Gebäude verfügbar.
  • Reisen und Veranstaltungen werden verschoben/abgesagt, Meetings und Konferenzen mit persönlichem Zusammentreffen sind auf ein Minimum reduziert. Abstimmungen unter den Kolleginnen und Kollegen erfolgen hauptsächlich per Telefon oder über Videokonferenzen.

KWB setzt diese Maßnahmen, um 3 Prioritäten bzw. Ziele für diese Zeit zu erfüllen:

  1. Oberste Priorität haben der Schutz der Gesundheit jedes Einzelnen und dessen Umfeld.
  2. Wir alle übernehmen auch Verantwortung, um die Ausbreitung von Viren einzudämmen.
  3. Wir als KWB und die zahlreichen KWB Partnerbetriebe leisten als Heizungsausrüster und mit unseren Services einen wichtigen Beitrag um grundlegende Infrastruktur aufrecht zu erhalten.stg

Wir bieten KONTAKTLOSEN Betrieb im Kundendienst: Unser Werkskundendienst ist für Sie da!

Unsere Kundendienst-/Störungs-Einsätze laufen ab sofort bis auf weiteres kontaktlos ab. Das bedeutet, dass sich der Techniker vor Eintreffen telefonisch bei Ihnen meldet. Sie können ihm dann den Zugang zum Heizungsraum beschreiben, dort kann der Techniker alleine seine Tätigkeiten durchführen. Der Servicebericht wird hinterlegt und der Techniker meldet sich telefonisch ab. Wir bitten um Verständnis, dass die Kolleginnen und Kollegen vor Ort bei Kundenbesuchen gewisse Verhaltensregeln einhalten müssen (Verzicht auf Händeschütteln, Mindestabstände einhalten etc.). Bitte informieren Sie uns auch rechtzeitig, sollten Sie unter häusliche Quarantäne gestellt sein und einen Kundendienst-Einsatz benötigen - wir versuchen dann, gemeinsam mit Ihnen eine Lösung zu finden.

Ersatzteillieferungen werden wie gewohnt ausgeführt!

In dieser herausfordernden Zeit bedanken wir uns auch an dieser Stelle noch einmal von ganzem Herzen bei unseren Kolleginnen und Kollegen. Mit ihrem Beitrag erhalten sie den Betrieb der KWB aufrecht, gleichzeitig helfen sie aktiv dabei die Ausbreitung des Virus einzudämmen.

Weiterführende Links:

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Neuartiges-Coronavirus-(2019-nCov).html

office@kwbheizung.de +49 9078 9682 0
Schreiben Sie uns
Rufen Sie uns an
Heizung konfigurieren