Zur Hauptnavigation (1) Springe zur Suche (2) Springe zum Inhalt (3) Springe zum Footer (4)
Kundenstimmen
Zufriedene Kunden sind uns wichtig. Wir haben einige von ihnen besucht und ihre Erfahrungen mit KWB zusammengetragen.

Kundenstimmen

Zufriedene Kunden sind uns nicht genug. Unser Ziel ist es, Kunden zu begeistern. Hier finden Sie Referenzkunden von uns, die wir begeistert haben und sich gern in den Heizraum schauen lassen.

Heizungsanlage-Kaskadenlösung
Sichere Wärme- und Stromversorgung für 6 Doppelhaushälften, 45 Wohnungen in 8 Mehrfamilienhäusern und eine Produktionshalle.
Innerhalb eines Heizcontainers. Heizung mit allem Zubehör.

Regionalität nachhaltig stärken

Der Wunsch war es einen regionalen Anbieter zu finden, der auf Premium Qualität setzt. Eine Holzheizung ist für unseren Betrieb die ideale Lösung.

Heizung smart nachrüsten

Auch bestehende Heizungen können mit einer Netzwerkkarte ausgestattet werden, um Ihre Heizung auch aus der Ferne steuern zu können.
Ökologisch heizen
Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, umweltbewusstes Heizen in die Praxis umzusetzen - sowohl im Neubau als auch in der Sanierung.
KWB Heizungen: Betriebssicher & wirtschaftlich
Rok Antolin wollte ein langlebiges Qualitätsprodukt, da seine Pflanzen konstant Wärme benötigen. Mit KWB läuft alles zusätzlich effizient und sauber.
Holzpelletheizung - Stückholz und Pellet
Besonders flexibel zeigt sich der KWB Combifire. Je nach Situation und Wunsch kann automatisch zwischen den Brennstoffen gewechselt werden.
Installation einer Pelletheizung
Von der Ölheizung zur umweltfreundlichen Pelletheizung. Wir zeigen euch den Ablauf vom Ausbau bis zur Installation der neuen Heizung von Familie Hartmann.
Heizung - Qualitätsprodukt aus Österreich
Im Naturpark Kaunergrat wurde eine CO2-neutrale KWB Powerfire Doppelkesselanlage mit insgesamt 600 kW eingebaut. Hier trifft Tradition auf Moderne.
Heizungssystem: Nachhaltig und robust
In ein robustes Heizsystem zu investieren, war für die Bergbauernfamilie wichtig. So kann der selbst erzeugte Rohstoff Holz optimal genutzt werden.
Pferdesportzentrum baut auf Mikronetz und KWB
Für Michael Schwemberger lag das Glück dieser Erde schon immer auf dem Rücken der Pferde. Geheizt wird mit Hackschnitzel und einer KWB Powerfire mit 300 kW.
Individuelle Heizlösung in luftiger Höhe
Mitten im Gletschergebiet auf über 2.600 m Seehöhe wurde eine CO2-neutrale KWB Powerfire Doppelkesselanlage mit insgesamt 600 kW eingebaut.
Ferienpark heizt umweltfreundlich und wirtschaftlich
Weil sich der ökologische Grundgedanke mit den Werten der Landal Green Parks deckt, vertraut der Ferienpark Brandnertal auf KWB.
Heizung für Landwirte
Für Gerhard Kappel, der selbst Wald hat, macht das Heizen mit Hackgut wirtschaftlich Sinn. Denn bei ihm liegt der Brennstoff direkt vor der Haustür.
Komfortable Wärme von KWB
Beim Heizen hat man sich für den CO2-neutralen Brennstoff entschieden, der mit einer KWB Easyfire CC4 Brennwert-Pelletheizung effizient verfeuert wird.
Raus mit Öl, rein mit Pellets!
Jochen Meuer tauscht seinen eigentlich neuen Ölkessel gegen eine KWB Easyfire Pelletheizung mit 15 kW. Warum? Der Umwelt zuliebe.
Hackschnitzelanlage für geschichtsträchtiges Gut
Der ausschlaggebende Grund sich für eine KWB Hackschnitzelanlage zu entscheiden, war die außergewöhnliche Technik und die Langlebigkeit.
Premium-Qualität aus Österreich hat überzeugt
Beim Heizen setzt man hier auf Regionalität, auf Holz als Brennstoff und einen Österreichischen Premium-Heizungshersteller.
Jungfamilie heizt Holzhaus mit Pellets
Doppelt Klima schützen! Johannes Teufel und seine Familie haben sich ganz klar für Holz entschieden. Geheizt wird mit einem KWB Easyfire Pelletkessel.
Salzburger Freilichtmuseum setzt auf Wärme von KWB
Der Rohstoff Holz spielte hier schon immer eine große Rolle – nicht nur als Baustoff. Holz ist auch der älteste Brennstoff der Menschheit.
Hohe Betriebssicherheit mit KWB
Am Hof Wietfeldt in Celle heizt man mit dem KWB Multifire. Wir haben uns Stück für Stück weg von der Öl- und Gasheizung für Hackschnitzel entschieden.
Schloss Langenselbold
Die Herausforderung: Vier KWB Pelletfire Plus Kessel mit einer Pufferkaskade mussten im historischen Gebäudebestand integriert werden. Lesen Sie mehr.
500.000ste Pelletheizung in Deutschland von KWB!
Die Wahl von Familie Hädrich fiel auf einen KWB Easyfire Pelletkessel! Dieser ersetzt jetzt die alte Öl-Heizung. --> Lesen Sie hier die ganze Geschichte.
Gesamt-Energiekonzept in die Tat umgesetzt
Die Herausforderung war, mehrere Gebäude mit einem Heizsystem zu versorgen. Gelungen ist das mit einem zentralen Heizcontainer am Gelände.
Gemeinde St. Anna
Die Gemeinde St. Anna am Aigen versorgt ihre öffentlichen Gebäude mit Hackgut und Pellets. Die Gemeinde setzt auf regionale Wertschöpfung und gelebten Umweltschutz.
Vom Hügel
Von der KWB fährt man knapp fünf Minuten den Hügel hinauf. Und dann ist man bei „Vom Hügel“ und taucht ein in ein Meer aus Blumen.
Peintnerhof - Familie Unterguggenberger
Einen Lebensrhythmus - angepasst an das Wohlergehen der Menschen - das bietet der Peintnerhof seinen Gästen. Die Wärme kommt dabei von KWB.
Referenz-Dürrwanger
Der Familie aus Ebermergen macht es Spaß ihr Holz selbst im eigenen Wald zu machen. Dennoch möchten sie nicht auf den Komfort einer vollautomatischen Heizung verzichten.
Familie Teppernegg
Familie Teppernegg aus der Steiermark hat sich für die KWB Combifire Stückholz- und Pelletheizung entschieden. Hier erzähen sie warum.
KWB Referenz Hackschnitzelheizung
Auf Empfehlung zufriedener Kunden kam Gerhard Eibl zu KWB. Ausschlaggebend waren der patentierte Raupenbrenner, sowie die robuste Verarbeitung der Heizung.
Serengeti-Freizeitpark
Der norddeutsche Serengeti-Freizeitpark strebt energieautarke Versorgung an. Daher wird jetzt auch klimaneutrale Wärme aus Holz erzeugt.

Sie möchten mehr über KWB erfahren?

Unsere Gebietsleiter beraten Sie gerne individuell und kostenlos.

Kontakt aufnehmen