KWB Classicfire
Klassisch und komfortabel heizen

KWB Classicfire

Klassisch und komfortabel heizen

  • Besonders lange Nachlege-Intervalle durch größten Füllraum seiner Klasse
  • Pelletmodul jederzeit und mit verschiedenen Lagerraumsystemen nachrüstbar
  • Automatische Zündung und automatische Wärmetauscher-Reinigung optional
  • Geeignet für 1/2-Meter und 1/3-Meter-Scheite

Effizient und längste Nachlegeintervalle

Durch den 185 Liter fassenden Füllraum muss seltener Holz nachgelegt werden. Mit der optionalen, automatischen Zündung steuert der Besitzer den Zeitpunkt des Anheizens individuell - mithilfe der Fernsteuerungsplattform KWB Comfort Online sogar aus der Ferne. Für maximalen Komfort steht die ebenfalls optionale, automatische Wärmetauscherreinigung. Die KWB Classicfire ist mit der Heizungsregelung KWB Comfort 4 ausgestattet.

Eine gleichbleibend hohe Verbrennungsqualität und geringste Emissionen garantiert eine Lambdasonde. Ideal ist eine Kombination aus KWB Classicfire und einem KWB Puffer- oder Schichtspeicher, da die erzeugte Wärme so optimal genutzt werden kann.

Der KWB Classicfire hat eine CFD-optimierte 8-teilige Keramikbeton-Bernnkammer. Das bedeutet, dass bei Verschleiß nicht die gesamte Brennkammer, sondern nur einzelne Teile davon getauscht werden.

Ganz einfach zum Kombikessel

Für mehr Flexibilität in der Zukunft ist die KWB Classicfire bereits mit einem Pelletflansch ausgestattet. So wird aus der Stückholzheizung auf Wunsch die KWB Combifire Kombiheizung für Stückholz und Pellets. Bereits eine Stückholzheizung erhält staatliche Förderung, dem Kombikessel winken noch höhere staatliche Zuschüsse.

Wenn nur wenig Platz ist

KWB Classicfire und KWB Combifire sind auch mit einem 150 Liter großen Füllraum erhältlich. Dann genügt ein geringeres Puffervolumen.

Lager- & Fördersysteme

kein Lagerraum vorhanden

Lagerraum weiter von Heizung entfernt

Händische Befüllung über Vorratsbehälter

Der Vorratsbehälter wird je nach Verbrauch per Hand gefüllt. Eine Nachrüstung auf eine automatische Raumaustragung ist möglich.

Förderschnecke

Die KWB Förderschnecke mit Saugförderung eignet sich besonders für weiter vom Heizraum entfernte, längliche Pelletlagerräume. Sauglängen von 25 Metern und Höhenunterschiede bis zu 5 Metern zwischen Heiz- und Lagerraum können problemlos bewältigt werden.

Referenzen in Ihrer Nähe

Die KWB Classicfire Stückholzheizung ersetzte die veralteten Ölöfen im Haus der Familie Wolff. Die Classicfire vereint mit einer Brenndauer von bis zu 20 Stunden die Vorteile der…

Thomas Wolff, Oberndorf

Weitere Referenzkunden

Vorteile im Überblick

Weniger oft nachlegen, einfacher heizen

Der mit 185 Litern größte Brennstoff-Füllraum seiner Klasse ist für Halbmeterscheite konzipiert und ermöglicht besonders lange Nachlege-Intervalle. Die großzügige Fronttür sorgt für hohen Komfort beim Heizen. Zusätzlich gibt es eine eigene Anheiztür. Beim Öffnen der Brennraumtür werden die Schwelgase automatisch abgesaugt.

Größte Brennstoff-Füllraum seiner Klasse für Halbmeterscheite
KWB Teilbar-Tragbar-System

Einfache Montage dank Teilbar-Tragbar-System

Dank des KWB Teilbar-Tragbar-Systems lassen sich die Kessel in mehrere Module zerlegen. So können sie in beinahe jeden Heizraum transportiert und auch in engen Räumlichkeiten montiert werden. Das spart Zeit und Geld.

 

Aufrüstung zum Kombi-Kessel möglich

Die KWB Classicfire Stückholzheizung lässt sich durch den linksseitig angebrachten Pelletflansch einfach zum Pellet-Scheitholz-Kombikessel aufrüsten.

Der Pelletbrenner stammt aus der 40.000fach bewährten Easyfire Pelletheizung. Der Kombikessel ist mit allen Pellet-Fördersystemen von KWB kombinierbar – auch Schneckensysteme sind möglich.

Aufrüstung auf Kombi-Kessel jederzeit einfach möglich

Service & Wartung

KWB Materialgarantie-Paket

6 Jahre Materialgarantie auf alle Ersatz- und Verschleißteile.

KWB Wartungs-Paket

Mit einer Wartungsvereinbarung zahlreiche Vorteile genießen - und Geld sparen.

KWB Sorglos-Paket

Beim Sorglos-Paket sind auch die Kosten der jährlichen Wartung inkludiert.

office@kwbheizung.de +49 9078 9682 0
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Info Akzeptieren
Schreiben Sie uns
Rufen Sie uns an
Heizung konfigurieren